Mit iOf zur Interoperabilität

Mit iOf zur Interoperabilität

Im neuen Modul Interop sammeln wir alles wichtige für internationale Einsätze im Rahmen von Übungen, Fortbildungen und Echtmissionen.

Überall wo Kader und Mannschaften unterschiedlicher Nationen zusammentreffen, ist die gemeinsame militärische Sprache, die Interoperabilität, die Grundlage für den Erfolg.

Es geht darum sich zu verstehen, Befehle korrekt lesen und schreiben, die vereinheitlichten Strukturen anwenden zu können.

Das Modul Interop, in englischer Sprache gehalten, startet mit einer Vielzahl von internationalen Standards, dazu die Sammlung der wichtigsten NATO Allied Command Operations Directives und Allied Joint Publications. Dazu weitere Handbücher aus dem NATO und PfP Umfeld.

Das ganze Modul wird abgerundet mit weiteren Dokumenten aus der internationalen Luft- und Seefahrt und einer Sammlung von internationalen Rangabzeichen.

Gerne bauen wir das Modul weiter aus. Senden Sie uns per Formular auf http://www.reddev.ch/idea was Ihnen noch für Ihren internationalen Einsatz fehlt.